WordPress mit dem Duplicator Plugin umziehen oder duplizieren

wordpress-mit-duplicator-plugin-umziehen
Elementor der beste Websitebuilder Werbung

Das ist jetzt ein Blogbeitrag, den ich ungerne schreibe, denn ich traue grundsätzlich solchen Plugins nicht. Wenn es jedoch ein Plugin zu 90% korrekt machen kann, dann sicher Duplicator. Es ist relativ einfach und für jeden zu bedienen – was leider auch der grösste Nachteil ist. Zuunterst habe ich Dir noch das Video eingefügt, damit du diese Schritt für Schritt Anleitung auch noch als Video anschauen kannst. Ist dir das ganze zu kompliziert, kann ich das gerne für dich manuell erledigen.

Hier gehts zum manuellen Umzug ohne Plugin

Nun aber zum Plugin Duplicator, um WordPress umzuziehen. Hier eine Schritt für Schritt Anleitung, damit es auch so korrekt wie möglich abläuft.

Plugin installieren & Dateien herunterladen

Als Erstes lädst du dir das Plugin herunter und installierst es. Nachdem du es installiert und aktiviert hast, erscheint auf der linken Seite ein neuer Menüpunkt: Duplicator.
wordpress-duplicator-plugin-01

Erstelle nun ein neues Archiv, indem du oben rechts auf „Neues erstellen“ klickst. Gib dem Archiv einen Namen und klicke auf Weiter. Wenn du bereits eine neue, leere Datenbank auf dem neuen Hosting gemacht hast, kannst du die Daten unter Installer bereits eintragen. Ansonsten musst du die nach dem Upload und dem Aufrufen der installer.php manuell eintragen.

Nun wird die Seite kurz gescannt und dir wird angezeigt, ob alles okay ist. Wichtig zu wissen ist, wenn du eine grössere Webseite zu duplizieren bzw. zu migrieren hast, brauchst du Duplicator Pro. Dann würde ich jedoch den Wechsel manuell machen, um diese Kosten zu sparen. Danach werden zwei Dateien generiert, die du herunterladen kannst.

Ich empfehle dir das Archiv und die installer.php einzeln herunterzuladen.
wordpress-duplicator-plugin-02

Wenn du diese beiden Dateien heruntergeladen hast, müssen sie auf den neuen Server hochgeladen werden.

WordPress NICHT auf dem neuen Hosting installieren

Warum? Weil es unnötig ist. Du musst nur auf dem neuen Hosting die Domain oder die Stage so weit vorbereiten, dass sie erreichbar ist.

Die Staging-Domain (zum Beispiel stage.rogerruckstuhl.ch) oder die neue Domain sollten bereits erreichbar sein. Du kannst keine 1:1 Kopie auf der gleichen Domain hochladen, bevor diese nicht auch auf dem neuen Server erreichbar ist. Somit fahre mit dieser Anleitung weiter:

Auf der Staging oder neuen Domain installieren

Installer.php & Archiv-Datei per FTP hochladen. Bitte beachte, dass die Archivdatei namentlich nicht geändert werden darf.
wordpress-duplicator-plugin-03

Sobald du die Dateien hochgeladen hast, rufe deine neue Domain oder Staging auf mit /installer.php und fahre mit dem Installationsprozess weiter.
wordpress-duplicator-plugin-04

Sobald die Extraktion des Archives abgeschlossen ist, gib bitte die Daten der neuen Datenbank ein. Die hast Du vorher auf deinem neuen Hosting erstellt und damit werden alle Daten aus der bisherigen Datenbank in die neue reingeschrieben und auch WordPress mit der wp_config.php wird dann mit diesen Daten beschrieben.

wordpress-duplicator-plugin-05

Nachdem die Datenbankverbindung getestet wurde, kommst du zur Bestätigung, ob du es mit diesen Daten installieren möchtest. Das kannst du mit ok bestätigen.

wordpress-duplicator-plugin-06

Nun kannst du noch die URL und weitere Daten ändern, falls da welche zu ändern wären. Du hast auch die Möglichkeit, einen neuen Benutzernamen mit einer anderen Emailadresse als Admin zu hinterlegen und der Duplicator hinterlegt dann alles korrekt in der Datenbank.

wordpress-duplicator-plugin-07

Nun rufst du die URL mit /wp-admin auf und kannst dich mit dem neuen oder bestehenden Admin wieder einloggen.

wordpress-duplicator-plugin-08

Video mit der Schritt für Schritt Anleitung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Als digitaler Brandlöscher löse ich jeden Tag solche oder andere Probleme. Ich nenne sie Brände. Solche lösche ich gerne für dich! Hast du auch einen Brand zu löschen? Drück jetzt den Brandruf-Button und nimm Kontakt mit mir auf!

Schliess dich der Brandlöscher-Community auf Facebook an und stellst dort deine Frage, die ich oder ein Mitglied der Gruppe dir gerne beantworten.

Elementor der beste Websitebuilder Werbung

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich

Seit 2016 schreibe ich regelmässig über verschiedene Themen aus dem Bereich Social Media, Online Marketing und Webdesign. Meistens sind es auch Anleitungen zu Problemen die ich gelöst habe, aber noch keine schriftliche Lösung gefunden habe.

Elementor der beste Website Builder Werbung
hostpoint Werbung