Facebook Freundesliste verbergen

Facebook Freundesliste ausblenden

Ist Euch das auch schon passiert?
Eine neue Freundschaftsanfrage zum Beispiel vom Profil Roger Ruckstuhll. Man bestätigt sie, weil grundsätzlich kennt man mich. Man fragt sich höchsten: Wieso schickt er mir wieder eine Freundschaftsanfrage, wir sind doch schon befreundet?!?

Habt Ihr den Fehler im Namen gefunden? Nicht?
Mein Name ist Roger RuckstuhL und nicht Roger RuckstuhLL. Es war also kein Schreibfehler.
Mein Profil wurde meines Wissens bisher noch nie kopiert und sollten meine Freunde eine Anfrage erhalten, würden die sich sofort bei mir melden.

Was ist passiert?
Vielleicht will jemand meinem Ruf schaden oder mir selbst Schaden zufügen? Nein, ich war in einer Freundesliste bei einem meiner Freunde, dessen Freundesliste entweder für Freunde oder sogar öffentlich zugänglich ist. Man geht auf mein Profil, kopiert sich das Profilbild und erstellt damit ein Neues unter meinem Namen mit dem gleichen Titelbild.

Warum macht jemand das?
Er will nicht nur an die Daten von Euch persönlich ran kommen sondern hat vor mit dem bekannten Namen andere Leute abzuzocken. Sei das mit der Bitte um Geld zusenden, einfach nur die Handynummer sich geben lassen, weil ich angeblich anrufen will oder Anderem, wohinter nur kriminelle Absichten stecken.

Wie kann ich mich davor schützen?
Theoretisch gesehen, kann man sich nicht wirklich davor schützen. Es gibt jedoch einige Tipps um dem ein Schnippchen zu schlagen.

  1. Ladet Euer Profilfoto in der kleinsten Grösse hoch die Facebook zulässt: 320Pixel breit und hoch
  2. Freundesliste ausblenden, also für alle unsichtbar machen (ich zeige nachher wie das geht)
  3. Keine persönlichen Daten an irgendwelche Kontakte heraus geben
  4. Öffentliche Posts vermeiden

Die Freundesliste ausblenden (geht nur am PC):
Geht auf Eurem Profil zu dem Reiter «Freunde»
klickt oben rechts auf den Stift (verwalten) – «Privatsphäre bearbeiten»
Umstellen bei der Freundesliste auf «Nur ich»
Facebook Freundesliste Sichtbarkeit umstellen auf nur ich

Somit ist gewährleistet, dass niemand ausser Ihnen selbst, die Freundesliste anschauen kann.

Mehr zu den wichtigen Privatsphäreeinstellungen gibt es auch in meiner Facebook Privatsphäre-Formel

continue

 

 

1 Kommentar

  • Susan / NetAgentur

    antworten antworten 10. Juli 2017

    Kann ich nur bestätigen. Meine Freundes-Liste ist gesperrt, auch aus dem Grund: es gibt immer wieder Leute, die dann Deine Kontakte adden um sie abzuwerben für andere Geschäfte und das im großen Stil. Außerdem sieht so keiner, wer in meiner Liste ist und mit wem ich befreundet bin.

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit * gekennzeichnet = Pflichtfelder